Basic Bonding

 

 "Das Herz muss Hände haben, die Hände ein Herz"  aus Tibet.

 

Basic Bonding ist ein Weg zur Stärkung der Eltern-Kind-Bindung und ein neuer Ansatz der Bindungsförderung und Elternschulung. Das Konzept beinhaltet und unterstützt:

 

- die Kunst der achtsamen Körperberührung von Säuglingen und Kleinkindern

- Ressourcenstärkung für Eltern und Kind

- Achtsamkeits- und Feinfühligkeitstraining für Eltern

- den Aufbau von Fähigkeiten, mit starken Gefühlen umzugehen

  

Ablauf und Integration in die Osteopathische Behandlung

 

Bindung durch Berührung auf Basis der Schmetterlingsmassage für Mütter und Babys ab der Geburt bis zu 4 Monaten

In einer ruhigen und entspannten Atmosphäre erlernen die Eltern, die Signale ihres Babys feinfühlig wahrzunehmen und diese besser zu verstehen. In der Massage achten wir stets darauf, dass die Grenzen des Säuglings respektiert werden.

"Bindung durch Berührung" ist auch ein Angebot für Säuglinge nach einem schwierigen Start in das Leben. Sie erlaubt ihnen, erste körperliche Verspannungen und ungelöste Stresserfahrungen abzubauen und sich vertrauensvoll der Welt zu öffnen.

Diese achtsame Berührungsarbeit eignet sich besonders gut für Neugeborene in der ersten Zeit nach der Geburt. Sie leistet jedoch auch in der Begleitung von Kleinkindern, Schwangeren und "neugeborenen" Eltern gute Dienste. 

Inhalte und Ziele einer Sitzung:

  • Vorstellen und Erproben der verschiedenen Berührungsformen der Schmetterlings-Babymassage
  • üben und Erfahren der Massage in kleinen Schritten
  • Säuglingsbeobachtung
  • Eigene Körperwahrnehmung

 

  • Verstehen der Ausdruckssprache des Babys
  • Freude am Kontakt zum Baby
  • Die Fähigkeit, dem Baby auch bei Stress Sicherheit und Geborgenheit vermitteln zu können
  • Vertrauen in die eigene Intuition und Wahrnehmung

 

"Nirgends können wir Glück und Angst so intensiv erfahren, wie in der Begleitung eines neugeborenen Kindes."

 

Thomas Harms